Termine

10.01.2018
Dortmund

Einen Arbeitsvertrag unterschreibt man nicht allzu oft im Leben. Erfahrungswissen zu sammeln ist da schwer. Vor ihrem ersten Arbeitsvertrag sitzt die frisch gebackene Kauffrau genauso ratlos wie der erfolgreiche Master-Ingenieur vor seinem AT-Vertrag.

Wir zeigen euch auf, worauf es ankommt und erklären was es zu beachten gibt: Gehalt, Urlaub, Probezeit etc. mit Tarifvertrag, oder AT.

Referent: Michael Niggemann, IG Metall Dortmund

16.02.2018 - 18.02.2018
Hattingen

In diesem Seminar soll es darum gehen, eine Grundlage zu dem Themenkomplex “Was haben Gewerkschaften mit Studierenden zu tun?” zu legen. Das Seminar schafft einen Überblick über die Bandbreite der Aktivitäten und politischen Positionen der Gewerkschaftsjugend und bietet die Möglichkeit, Organizingansätze, Elemente der aktivierenden Ansprache und die praktische Umsetzung gewerkschaftlicher Ideen an der Hochschule kennenzulernen und auszuprobieren. Du bist motiviert, andere Studierende für...

11.03.2018 - 16.03.2018
Hattingen

Über 60 Prozent der Studierenden müssen neben ihrem Studium arbeiten. Doch an wen wenden sie sich, wenn sie von ihren Chef_innen über den Tisch gezogen werden? Mach dich fit zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen! An sechs Tagen werden die inhaltlichen Grundlagen einer arbeits- und sozialrechtlichen Erstberatung für Studierende vermittelt. Darüber hinaus geht es um Beratungskompetenzen, die Vermittlung von gewerkschaftlichen Inhalten sowie die Grenzen einer Erstberatungssituation.
Das...

13.04.2018 - 15.04.2018
Hattingen

In diesem Seminar geht es um »Mitbestimmung« in Betrieb und Hochschule. Wie kann man Studierende motivieren, ihre Rechte im Job und an der Universität einzufordern und dabei die Institutionen der Mitbestimmung zu nutzen und mitzugestalten? Neben den Inhalten aus Hochschulgesetzgebung, Betriebsverfassungs- und Personalvertretungsgesetze lernst du Elemente der aktivierenden Ansprache kennen.

Das Seminar ist für Gewerkschaftsmitglieder kostenfrei, Nicht-Mitglieder zahlen 150 Euro

12.08.2018 - 17.08.2018
Hattingen

Über 60 Prozent der Studierenden müssen neben ihrem Studium arbeiten. Doch an wen wenden sie sich, wenn sie von ihren Chef_innen über den Tisch gezogen werden? Mach dich fit zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen! An sechs Tagen werden die inhaltlichen Grundlagen einer arbeits- und sozialrechtlichen Erstberatung für Studierende vermittelt. Darüber hinaus geht es um Beratungskompetenzen, die Vermittlung von gewerkschaftlichen Inhalten sowie die Grenzen einer Erstberatungssituation.

16.09.2018 - 21.09.2018
Hattingen

Über 60 Prozent der Studierenden müssen neben ihrem Studium arbeiten. Doch an wen wenden sie sich, wenn sie von ihren Chef_innen über den Tisch gezogen werden? Mach dich fit zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen! An sechs Tagen werden die inhaltlichen Grundlagen einer arbeits- und sozialrechtlichen Erstberatung für Studierende vermittelt. Darüber hinaus geht es um Beratungskompetenzen, die Vermittlung von gewerkschaftlichen Inhalten sowie die Grenzen einer Erstberatungssituation.